Startseite Startseite
Impressum Impressum
Kontakt Kontakt
Partner Partner
 

Willkommen bei H2Energy

 

Wasserstoff
Das "Erdöl" der Zukunft

Der Einstieg für die Wasserstofftechnologie wird in naher Zukunft bei netzfernen Anwendungen zu suchen sein. Mit weiterer Verknappung und dem verbundenen Anstieg der Kosten für fossile Brennstoffe, kann jedoch mit einer Verbreitung für weitere Anwendungsmöglichkeiten gerechnet werden.

Die wichtigsten Anwendungsmöglichkeiten sind:

  • Als Energiespeicher:
    Bei netzfernen Solar- oder Windkraftanlagen
     
  • Als Pufferspeicher:
    Bei ans Netz angeschlossenen Solar- oder Windkraftanlagen um Spitzenlasten abzudecken
     
  • Zur dezentralen Energieversorgung:
    Von Haushalten und Siedlungen
     
  • Zur zentralen Energieversorgung:
    Mittels zentralen Brennstoffzellenkraftwerken
     
  • Als Treibstoff:
    Für hoch effiziente Verbrennungsmotoren, wie z.B. den TEGRAN-Motor

Wasserstoff kann in unbegrenzter Menge erzeugt werden, da das dafür benötigte Wasser nach der energetischen Nutzung des Wasserstoffs im geschlossenen Kreislauf der Erde wieder als Wasser zur Verfügung steht.

Wird der Wasserstoff außerdem auch noch mittels regenerativen Energien wie zum Beispiel, Wind oder Sonne erzeugt, dann ist das System auch frei von Abgasen und Umweltbelastungen jeglicher Art.

 

 
   
Copyright 2009 by H2-Energy | Design & CMS by linux-power.de